Wohnheim Girella

Begleitetes Wohnen

Unser Wohnangebot richtet sich an Personen ab 18 Jahren mit psychischen und/oder sozialen Schwierigkeiten, die mit fachlicher Unterstützung an ihrer Lebenssituation arbeiten wollen.

Dies können Personen mit Sozialhilfe, einer IV-Rente oder Selbstzahler sein.

 

Eine koordinierte Tagesstruktur, gemeinsame Aktivitäten, kreative Freizeitgestaltung, Unterstützung bei den alltäglichen Pflichten und Verhaltensweisen sind Eckpfeiler auf dem Weg zur Selbstständigkeit.

Das Wohnheim Girella bietet keine Therapien an, sondern arbeitet eng mit qualifizierten Fachpersonen, Ärzten, Therapeuten, Pädagogen und sozialen Institutionen in der Region zusammen.

Kantonale Anerkennung

Seit dem 1. April 2016 hat das Wohnheim Girella die kantonale Betriebsbewilligung als Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung.


Download
Leitbild Wohnheim Girella
2016_10 Leitbild_Girella.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.8 KB

Das Haus

Unser im Zentrum von Bever gelegene Wohnheim Girella verfügt über neun Zimmer und grosszügige Nebenräume für Basteln, Spielen oder einfach zum Sein und Verweilen.... Der grosse Kachelofen im Aufenthaltsraum verströmt knisternd wohlige Wärme.


Aktivitäten

Ausflüge, Museumsbesuche, Billard spielen, Zelten, Schlittschuhlaufen, Kochen, Bräteln, usw. usw.